Hast du dich schon mal gefragt, wie ein Song aussieht?

Bildschirmfoto-2019-12-03-um-20.59.03

Ich frage mich das sehr oft und möchte Musik ein Gesicht geben, indem ich das Gehörte visuell übersetze. Mein Antrieb ist es, das unsichtbare Gefühl, welches du beim Musik hören verspürst, sichtbar zu machen. Du sollst sehen, was du hörst. 

Musik kommuniziert, genau wie gutes Design auch, über Gefühle. Ein Musiker möchte mit seiner Musik auszudrücken, was er mit bloßen Worten nicht schafft. Denn Musik geht tiefer, als Sprache. Sie verkörpert eine Stimmung und ein Gefühl, welches sprachliche Grenzen übergeht.

Musik ist Antrieb und Schwerpunkt meiner Arbeiten.

sichtbare-musik-licht-fotografie
sichtbare-musik-licht-fotografie-01
Fotoaufnahmen, die Musik veranschaulichen.
vinyl-fynn-kliemann-redesign-nie-04

Redesign von Fynn Kliemanns Album nie.

Warum meine Designs tiefer gehen?

Bildschirmfoto-2019-12-03-um-21.17.38

Grundsätzlich haben mich schon immer für Ausdrucksformen interessiert, die tiefer gehen, als Sprache. Um auszudrücken, was ich in mir fühle, hat mir die Sprache nie gereicht. Oder kannst du in Worte fassen, was du fühlst? 

Musik hingegen fühle ich mit jeder Pore meines Körpers. Ich spiele zwar kein Instrument und kann auch nicht singen, bin jedoch leidenschaftliche Tänzerin, wobei ich die gefühlte Musik in Bewegung übersetze. Oder eben als Grafikerin ins Visuelle. 

Wenn du jemanden suchst, der sich mir deiner Musik auseinander setzt, statt sie einfach nur abzufertigen, bist du bei mir genau richtig. Deine Musik verdient Design mit Tiefgang und das bekommt sie bei mir.

somewhereelse-spirit-us-poster
mind-manipulation-spirit-us
dancing-spirit-us-poster

Poster Serie für psychedelische Musik.

Bildschirmfoto-2019-12-03-um-20.51.23
Bildschirmfoto-2019-12-03-um-20.53.13
Bildschirmfoto-2019-12-03-um-21.04.48
Bildschirmfoto-2019-12-03-um-20.59.03-Kopie

Generative Design Software, die Musik visualisiert.

Schick mir eine Mail mit deinen Wünschen! 

Bildschirmfoto-2019-12-03-um-20.58.51
wortmarke-laramariasophie-06

LARA MARIA SOPHIE © 2021